Logo klein

© 1999 - 2020 SGZP
Update: 24.11.2020

website design software
COVID-19

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen alle Informationen während der ausserordentlichen Lage zur Verfügung. Diese Informationen und Anordnungen gelten nur vorübergehend; die Seite wird später wieder gelöscht.

Mitgliederversammlungen
Die Mitgliederversammlung vom 26. März 2020 konnte in der geplanten Art nicht abgehalten werden; stattdessen wird sie wird in schriftlicher Form durchgeführt. Die Mitglieder haben die entsprechenden Unterlagen per Post erhalten. Vgl. dazu auch die Schreiben des Vorstands vom März 2020 und April 2020.

Datum und Ort der 40. Mitgliederversammlung 2021 wurden bekanntgegeben.

Ausbildungskurse und Prüfungen
Die Durchführung von Ausbildungskursen und Prüfungenin grösseren Gruppen ist bis am 07.06.2020 nicht gestattet (SR 818.101.24, COVID-19-Verordnung 2, Kapitel 3, https://www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20200744/index.html#a5, laufende Revision). Weitere Informationen folgen, so bald sie zur Verfügung stehen.

Besondere Bestimmungen für Erneuerung der Zertifikate und Rezertifizierungen
Auf Grund der ausserordentlichen Lage und der abgesagten Rezertifizierungsprüfungen hat die Zertifizierungsstelle der SGZP, gestützt auf den Beschluss des Vorstandes der SGZP anlässlich seiner Sitzung vom 26.03.2020, für Zertifikate nach SN EN ISO 9712 folgendes Vorgehen festgelegt:

  • Erneuerungen:
    Für Erneuerungen gelten keine Ausnahmen; Gesuche um Erneuerungen sind mit den üblichen Fristen einzureichen. Ausgenommen davon sind Sehfähigkeitsnachweise, die in dem Zeitraum des Notstandes erbracht werden müssen. Diese müssen bei nächster Gelegenheit unaufgefordert der Zertifizierungsstelle nachgereicht werden.
     
  • Rezertifizierungen:
    Anträge für die Rezertifizierung müssen fristgerecht bei der SGZP eingereicht werden, bei abgesagten Rezertifizierungsprüfungen wird ein entsprechendes Bestätigungsschreiben dem Antragsteller betreffend Verlängerung der Zertifizerung zugestellt:

    Gültigkeit ab dem Datum der abgesagten Rezertifizierungsprüfung.
    • Gültigkeit bis Aufhebung des Notrechts durch den Bundesrat plus 6 Monate.
    • Die Unterlagen einer bestandenen Rezertifizierungsprüfung sind der Zertifizierungsstelle umgehend und unaufgefordert zuzustellen.
    • Nach bestandener Rezertifizierungsprüfung wird die Zertifizierungsstelle ein neues Zertifikat für die Restlaufzeit ausstellen
       
  • Für Re-Qualifikationen nach SN EN 4179 folgen Sie bitte den Informationen des NANDT-Board.
     
    • Die Prüfung des Sehvermögens und die jährliche Prüferbewertung nach SN EN 4179 liegen in der Verantwortung des jeweiligen Responsible Level 3 und sollen entsprechenden den Anforderungen der SN EN 4179 durchgeführt werden.
    • For the vision examination and the annual maintenance for NDT personnel certified based on SN EN 4179 the Responsible Level 3 shall follow the requirements written in the standard SN EN 4179.

Für Fragen kontaktieren Sie bitte das Sekretariat der SGZP per Mail unter office@sgzp.ch.

Weitere Anlässe

  • WCNDT 2020: verschoben, mit neuem Austragungsort.

 

Home   Allgemeines   COVID-19   Mitgliedschaft   Gremien   Schulung   Anlässe   Publikationen   NANDT-Board   Druckgeräte   Strahlenschutz   Normung